+49 (241) 9545 1850 mail@facility-excellence.de
      Seite wählen

      CAFM: Erfolgsfaktoren nutzen, teure Fehler vermeiden

      Auswahl, Implementierung, Projektierung für Führungskräfte + IT-Verantwortliche

      Kurzbezeichnung: FM-CAFM

      Beschreibung

      Der Einsatz von CAFM hat sich mittlerweile als selbstverständlich herumgesprochen. Doch wie steht es um den Erfolg von CAFM-Projekten? CAFM-Hersteller gibt es viele, CAFM-Berater auch. Trotzdem gibt es selten Aussagen über den wirtschaftlichen Erfolg von CAFM-Projekten.

      Informatikprojekte überschreiten
      i.d.R. deutlich ihre Kosten- und Zeitplanung
      und entsprechen schließlich doch nicht
      den Anforderungen der Anwender.
      (Zitat)

      Facility Manager und IT-Entscheider sind i.d.R. keine IT-Experten und manchmal den Erzählungen der Software-Profis gnadenlos ausgeliefert. Trotzdem müssen sie eine Entscheidung treffen, aber auf welcher Basis? Welche Fragen sind zu stellen?

      Terminkalender

      Wen treffen Sie dort?

      Als Entscheider verantwortliche Personen, die maßgeblich die CAFM-Einführung realisieren wie Geschäftsführer und Bereichsleiter, Gebäude- und Facility Manager im eigenen Unternehmen, Gebäude- und Facility Manager als Dienstleister, IT-Manager.

      Was bringt es?

      Lernen Sie in dem Seminar, wie Sie

      • die richtige Konzeption für Ihr CAFM-System finden
      • sich vor Projekt-Risiken schützen
      • die wirklichen Kosten und Nutzen berechnen
      • die Auswahl der passenden Partner realisieren

      Woran arbeiten wir?

      • CAFM – Historie, Gegenwart und Zukunft
      • grundsätzlicher Aufbau von CAFM-Systemen
      • Integration in vorhandene IT-Landschaften (z.B. SAP)
      • Nutzenpotenziale durch CAFM
      • Bestandsaufnahme und Datenmigration
      • Total Cost of Ownership (TCO) – Gesamtkosten des Projekts
      • Einführungsstrategie und Projektmanagement
      • Evaluation von Software und System-Partnern

      Hinweis

      Spezielle Fragen zum Thema bitte im Voraus einreichen.

      Vorbereitung

      keine

      Dauer und Zeit

      • 2 Tage
      • Die Tage beginnen jeweils morgens um 09.00 Uhr und enden um 17.00 Uhr.

      Investition

      • 1.135,00 EUR Seminargebühr

      Die genannten Preise verstehen sich pro Person zzgl. MwSt. inkl. Tagespauschale, Mittagessen, Teilnehmer-Dokumentation. Mit der Einladung zum Veranstaltungstermin erhalten Sie auch die Rechnung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe der Rechnungsnummer.

      Termin + Ort